Sprungmarken zu den wichtigsten Seitenabschnitten


Suche Hauptnavigation A-Z Übersicht Hauptinhalt Servicelinks

Internetpräsentation IHK Saarland - Partner der Wirtschaft


Kennzahl: 2381

Finanzen & Versicherungen

Versicherungsvermittler, Versicherungsberater, Finanzanlagenvermittler, Honorar-Finanzanlageberater und Immobiliardarlehensvermittler bedürfen regelmäßig einer gewerberechtlichen Erlaubnis der zuständigen Behörde. Wie kommen sie zu ihrer Erlaubnis für ihre Berufsausübung? Wie ihre Registrierung im Vermittlerregister? Wie viele Vermittler und Berater sind aktuell in Deutschland registriert? Welche Beratungs- und Dokumentationspflichten hat die Branche einzuhalten? Auf dieser Seite finden Sie Wissenswertes.


Finanzen & Versicherungen

in Zahlen

2214

saarländische Versicherungsvermittler

sind im Vermittlerregister eingetragen


Beliebte Artikel

  • 01
    Bild: Formulare rund um die Versicherungs-, Finanz- und Immobiliardarlehensvermittler

    Formulare rund um die Versicherungs-, Finanz- und Immobiliardarlehensvermittler

    Von der Beantragung der Erlaubnis bis hin zur Registrierung im Vermittlerregister, hier steht, wie es geht.

  • 02
    Bild: Informations- und Dokumentationspflichten

    Informations- und Dokumentationspflichten

    Wie Vermittler ihren Informations- und Dokumentationspflichten nachkommen können, erklären wir hier.

  • 03
    Bild: Newsletter für Versicherungsvermittler und Finanzdienstleister

    Newsletter für Versicherungsvermittler und Finanzdienstleister

    Unser Newsletter gibt Ihnen einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen in der Branche

Themenschwerpunkte


  • Versicherungsvermittler

    IHK-Spezialinformationen rund um das Thema Versicherungsvermittler.


  • Finanzanlagenvermittler

    IHK-Spezialinformationen rund um das Thema Finanzanlagenvermittler


  • Immobiliardarlehensvermittler

    IHK-Spezialinformationen rund um das Thema Immobiliardarlehensvermittler


  • Gewerberecht

    Alles Wissenswerte rund ums Gewerberecht

Häufig nachgefragt

  • Als Makler und Mehrfachagent brauchen Sie die Erlaubnis von uns als IHK, gebundene Vertreter brauchen keine gesonderte Erlaubnis. Hinzukommen muss die Registrierung im Vermittlerregister, die entweder von uns oder von den Versicherungsunternehmen vorgenommen wird. Die daneben erforderliche Gewerbemeldung können Sie entweder bei der zuständigen Gemeinde vornehmen oder unseren unentgeltlichen Service als EA-Saar nutzen.

    mehr zum Thema...

  • Alle Vermittler haben ihre Kunden umfassend zu informieren und dies auch über eine Dokumentation nachzuweisen. Ebenso ist ein Beratungsprotokoll zu erstellen.

    mehr zum Thema...

  • Im Rahmen des Impressums hat jeder Versicherungsvermittler ebenfalls umfassende Informationen zu geben. Hier lesen Sie nach, was im Impressum stehen muss.

    mehr zum Thema...

  • Jedermann kann kostenfrei das öffentliche Vermittlerregister einsehen und so feststellen, ob „sein“ Versicherungsvermittler dort registriert ist.

    mehr zum Thema...

  • Hierfür wurde der Ombudsmann als Schlichter bei Versicherungen eingerichtet. An ihn kann sich jeder wenden.

    mehr zum Thema...

  • Sie brauchen eine Erlaubnis durch die zuständige Behörde und eine Registrierung im Vermittlerregister.

    mehr zum Thema...

  • Hier gibt es zum 1. August 2020 gravierende Änderungen, die jeder Finanzanlagenvermittler zu beachten hat.

    mehr zum Thema...

  • Sie müssen auf Ihre Kosten Ihre geschäftlichen Unterlagen jedes Jahr von einem geeigneten Prüfer prüfen lassen und den Prüfbericht der für die Erlaubniserteilung zuständigen Behörde bis zum 31.12. des darauf folgenden Jahres zukommen lassen.

    mehr zum Thema...

  • Wer Immobiliar-Verbraucherdarlehen oder eine entsprechende Finanzierungshilfe (hauptsächlich sog. Finanzierungsleasingvertrag) vermitteln möchte oder Dritte zu solchen Verträgen beraten möchte, ist Immobiliardarlehensvermittler. Er braucht eine eigenständige Erlaubnis.

    mehr zum Thema...

  • Ja, auch er muss sich im öffentlich einsehbaren Vermittlerregister eintragen lassen.

    mehr zum Thema...

  • Ja. Sowohl Versicherungs-, Finanzanalgen- als auch Immobiliardarlehensvermittler brauchen einen Sachkundenachweis.

    mehr zum Thema...

  • Bei uns in der IHK. Informationen zu den gleichgestellten Abschlüssen, Termine, Kosten und Anmeldungen können Sie unserer Homepage entnehmen.

    mehr zum Thema...